College Jacke

Diesmal ein ganz simpler Titel. Weil das Teil, um das es geht, schon für sich steht. Jeder kennt es. Ein Klassiker, der uns schon seit Grease begeistert. Mich zumindest. Trotzdem hatte ich bisher noch keine. Eine College Jacke.

Am Wochenende bin ich zufällig drüber gestolpert. Wollte ‘nur mal kurz im Sale schauen’ 🙂 Und wie das enden kann, wisst Ihr bestimmt. Bei mir kann man es hier sehen. Mit einer College Jacke von Mango. Es war das letzte Stück. Da musste ich zugreifen. Und seitdem ziehe ich sie quasi nicht mehr aus. Sonntag sind wir zum Kinderfasching verabredet gewesen. Und ich selbst hatte nicht so richtig Lust mich zu verkleiden. (Wer mehr Lust auf Verkleiden hat, findet tolle Inspiration in einem meiner früheren Beiträge) Aber diesmal dachte ich, warum nicht einen Retro 50ies Look draus machen?! Ich liebe diesen Stil. Und das beste daran ist: man kann Jeans und Sneakers dazu tragen! Das kommt mir und unserem turbulenten Alltag sehr entgegen.

Wer mich in den letzten Tagen gesehen hat weiß auch, dass ich die College Jacke seitdem bereits mehrmals getragen habe. Man braucht nicht viel drumrum zu stylen. Das macht es morgens einfach: Jeans, Shirt. Fertig. Ich kann mir die Jacke aber auch zu einem Rock gut vorstellen. Als Kontrast zum Faltenrock vielleicht. Muss ich mal ausprobieren. Es kann also sein, dass auch ihr die College Jacke hier noch ein paar mal sehen werdet. 🙂

Für uns geht’s jetzt am Wochenende nach Nürnberg zu einer lieben Schulfreundin und Ihrer Familie. Wir freuen uns sehr darauf. Sehen uns eh viel zu selten und dann ist es doch immer gleich wie früher in der 10a.

Und ratet, was ich auf alle Fälle einpacke?!?! 🙂

In diesem Sinne, habt ein schönes Wochenende!

Please follow and like us: