Neuer Jeanslook: was eine Jeans alles kann.

Jeans ist ein Basic Kleidungsstück für ganz viele Menschen. Und für mich auf alle Fälle, wie Ihr wisst. Umso wichtiger ist es auch, die perfekte Jeans zu finden. Gar nicht so leicht, aber was ich sehr schön finde zur Zeit ist, dass man alle Formen tragen kann. Es muss auch nicht mehr nur super skinny sein. Was den meisten Frauen sehr zu Gute kommt, wenn man mal ehrlich ist 🙂 Die Form muss einfach zur Figur und zum Typ passen. Ich habe zum Beispiel sehr dünne Beine, mag aber die ganz engen Jeans trotzdem nicht. Da finde ich meine Unterschenkel zu knochig, passt irgendwie von der Proportion nicht. Egal, jedenfalls mag ich zu Zeit die ganz gerade geschnitten Jeans wieder sehr gern! Straight nennt man das glaub ich. Wenn die gut sitzt, macht das eine super Figur.

Jeanslook klassisch

Ein Jeanslook kann vieles sein. Schlicht, aufregend, modern. Ich liebe ja auch den ganz klassischen Look aus weißem Shirt und Jeans. Wenn die Jeans cool ist, braucht es eben nicht viel. Weiße Sneakers dazu, fertig. Das passt perfekt in den Alltag, sieht aber auch irgendwie immer clean und schick aus. Dann kommt es aber besonders auf die Details an, finde ich. Shirt und Hose müssen gut sitzen. Zum Glück gibt es ja eine große Auswahl und es ist gar nicht so schwer, eine Jeans mit perfektem Schnitt zu finden. Dann kann man mit einem Jeanslook eigentlich gar nichts falsch machen. Ich mag dann kleine Details dazu, eine dezente Kette oder eine schöne Uhr. Und dass weiße Shirts zur Jeans sowieso eine Allround-Kombi sind habt Ihr ja auch schon mal in einem älteren Beitrag gesehen.

Klassischer Jeanslook: Jeans und weißes Shirt

Boho Jeanslook

Aber manchmal habe ich Lust auf einen verspielteren Look. Je nach Laune eben. Es ist ja so schön, dass Mode das kann. Stimmungen widerspiegeln meine ich. Und dafür braucht man manchmal gar nicht viel. Das möchte ich Euch hier zeigen. Im Urlaub habe ich mir so ein Spitzenteil im Boho Look gekauft (das nächste Festival kommt bestimmt:-)) und kombiniere es ebenfalls gern zur Jeans. So kann der gleiche Look von oben gleich ganz anders aussehen. Was wieder mal zeigt, dass man in gute Basics immer investieren sollte. Denn das ist einfach die Basis für gute Outfits.

Mein neuer Jeanslook im Boho Style

Die Spitzenjacke macht den Look hier romantisch und lässt Raum für mehr Accessoires. Lange Ketten, Ohrringe, ein geflochtener Gürtel. Ich mag den Boho Style sehr gern und durch die Jeans wird er alltagstauglich. Im Urlaub habe ich noch eine Jeansshorts dazu getragen, aber langsam ist der Sommer auch hier vorbei und ich weiß, dass ich meine lange Jeans jetzt wieder fast täglich tragen werde.

Mein neuer Jeanslook im Boho Style

Ich bin sicher, ich werde Euch in nächster Zeit noch viele weitere Jeanslooks zeigen. Weil ich einfach ein Jeansgirl bin. Vielleicht schickt Ihr mir ja auch mal ein Bild von Eurem Lieblingslook mit Jeans! Würde mich freuen.

 

Please follow and like us:

Strohhut als wichtigstes Accessoire

Eigentlich hab ich gar kein Hut-Gesicht 🙂 Zumindest denke ich das immer. Wenn ich dann andere Leute mit Hut oder Mütze sehe, finde ich es immer ganz toll. Aber es kommt, glaube ich, auch nur darauf an, den richtigen Hut zu finden. Und das habe ich. Im Urlaub vor 2 Jahren. Einen tollen Strohhut mit ausgefranster Krempe. Der ruft quasi schon “Urlaub”! Klar, dass ich ihn auch in jeden Urlaub mitnehme und er am Strand oder Pool zu meinem wichtigsten Accessoire geworden ist.

Und seitdem bin ich auf den Geschmack gekommen. Darum werde ich mir definitiv noch mehr Hüte zulegen. Gerade bei diesen tollen, heißen Sommer kann man ja auch gar nicht genug davon haben oder? Außerdem gibt es so viele verschiedene, schöne Modelle wie hier bei www.hutshopping.de. Ich möchte unbedingt noch so ein Modell im ‘Dandy Style’. Hier hab ich schon den perfekten Look dazu im Kopf.

Aber im Moment liebe ich es auch, meinen Strohhut zu allen möglichen Looks zu stylen. Zu meiner geliebten Tunika passt er auf alle Fälle schon mal perfekt. Bikini, Tunika und der Strohhut als Accessoire machen den Sommer-Urlaubs-Look komplett. Sonnenbrille dazu und dann kann mich auf meinem Weg zum Strand nichts mehr aufhalten. Und natürlich ist so ein Hut dann nicht nur schick, sondern einfach auch sehr nützlich. Gerade als Mama stehe ich oft ziemlich lange am Poolrand und passe auf die Kids auf. Das kann schon mal recht heiß sein und nicht immer gibt es ein Schattenplätzchen. Da kommt so ein Hut mit großer Krempe gerade recht.

Wenn es dann Abend wird oder wir unterwegs sind, passt ein Strohhut aber auch super zum Sommerkleid. Da krieg ich dann irgendwie gleich so ein Boho-Feeling und fühle mich wie einer dieser Stars, von denen man immer Fotos in der Bunten sieht :-). Und das ist es ja gerade, was ich an Mode so liebe. Sie kann ein Gefühl sein, ein Ausdruck von Lebensfreude und Stimmung. Und im Moment bin ich definitiv in Urlaubsstimmung! Vielleicht probiert Ihr es ja auch öfter mal aus demnächst und führt Eure Hüte aus!

Strohhut als Sommer Accessoire

Please follow and like us:

Boho Look mit Maxikleid

Im Herbst ergeben sich wieder ganz neue Möglichkeiten für schöne Looks. Vieles, was im Sommer einfach zu warm war, kann wieder rausgeholt werden und ich habe mir endlich ein Maxikleid mit langen Ärmeln zugelegt. Mit einem schönen Blumenmuster gibt das einen süßen Boho Look. Und man ist gleich warm genug angezogen, ohne sich überlegen zu müssen, was man über das Kleid ziehen kann. Gestern war ja auch ein super schöner Spätsommertag und wir waren auf dem Weg zu Freunden. Und das gute an einem Maxikleid ist, man ist sofort fertig angezogen. Für später habe ich meine Jeansjacke eingepackt und braune Booties sorgen für warme Füße. Der Gürtel betont die Taille und passt einfach irgendwie gut dazu. Ich bin jetzt schon verliebt in diesen Boho Look mit Maxikleid.

Boho Look mit Maxikleid, Blumenkleid, Shein, Kleid Shein, Bohokleid, Bohodress, Hippielook, 70ies Look, Mamablog, Modemama, Mamainstyle, Mamastyle, Mamalook, Fahsionmom

Ich war schon länger auf der Suche nach einem Kleid mit langen Ärmeln, aber das ist gar nicht so einfach. Oft sind sie dann zu schick oder das Material ist nix. Daher habe ich mich über dieses Schnäppchen auch so gefreut. Und es ist auch mal wieder ein aktuelles Teil. Also falls Ihr auch Lust bekommen habt und es nachshoppen wollt, dann hier 🙂

Boho Look mit Maxikleid, Blumenkleid, Shein, Kleid Shein, Bohokleid, Bohodress, Hippielook, 70ies Look, Mamablog, Modemama, Mamainstyle, Mamastyle, Mamalook, Fahsionmom

 

Boho Look mit Maxikleid, Blumenkleid, Shein, Kleid Shein, Bohokleid, Bohodress, Hippielook, 70ies Look, Mamablog, Modemama, Mamainstyle, Mamastyle, Mamalook, FahsionmomMit fallen noch ganz viele Looks zu dem Kleid ein. Mit Lederjacke als Stilbruch. Mit hohen Stiefeln im 70ies Look oder mit Pullover drüber für kalte Tage. Ich bin sicher, Ihr werdet das Maxikleid hier noch ein paar Mal sehen 🙂

Boho Look mit Maxikleid, Blumenkleid, Shein, Kleid Shein, Bohokleid, Bohodress, Hippielook, 70ies Look, Mamablog, Modemama, Mamainstyle, Mamastyle, Mamalook, Fahsionmom Boho Look mit Maxikleid, Blumenkleid, Shein, Kleid Shein, Bohokleid, Bohodress, Hippielook, 70ies Look, Mamablog, Modemama, Mamainstyle, Mamastyle, Mamalook, Fahsionmom

 

Ein schönes Spätsommer Wochenende wünsche ich Euch!

Kleid (Shein)

Schmuck (NominationItaly)

 

 

Please follow and like us: