Ketten Trend im Sommer

Ketten gehören für mich im Sommer zu jedem Look. Aber während ich im Winter große Statement Ketten als Akzent mag, liebe ich im Sommer den Ketten Trend eher filigraner. Vielfältig. Ich mag es, viele verschiedene zarte Halsketten im Layering Look zu kombinieren. Meistens in Gold, gerne aber auch mal mit Perlen als Kontrast. Großer Trend sind ja gerade auch bunte Modelle, Muscheln oder maritime Anhänger. Hier sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt und genau das ist ja das Schöne. Man kann mit individuellen Kombinationen, tolle Akzente setzen. Zum Bikini, auf gebräunter Haut und vom Wasser gewellten Haaren. Sonne auf der Haut. Und zarter Schmuck. Ein bisschen Boho, ein bisschen verträumt. Urlaubsstimmung pur.

Boho Style Ketten Trend

Und gerade weil man sich hier individuell ausleben kann, ist eine personalisierte Kette perfekt für diesen Sommer Trend. Zusammen mit schlichten Modellen, einem Erbstück oder einem Flohmarktfund kann so jeder seinen ganz persönlichen Stil ausdrücken. Man kann sein passendes Lieblingsstück finden und je nach Gelegenheit zu anderen Teilen kombinieren. Mal mehr, mal weniger, mal auffällig und mal dezenter. Je nach Stimmung und persönlichem Geschmack. Vielleicht sogar mit den eignen Initialen oder denen der Liebsten.

Mit ein paar kleinen Details kann man so eine große Wirkung erzielen. Der Ketten Trend ist ideal für den Sommer, den Urlaub oder den Badesee. Hier sollte der Look ja möglichst unkompliziert und entspannt sein. Aber trotzdem nicht ohne Wirkung, oder?! 🙂 Daher hier meine ganz persönlichen Tipps für einen coolen Beachlook:

  • Bikini oder Badeanzug
  • Jeansshorts dazu
  • Kimono oder Bluse drüber
  • Und natürlich viele, viele Ketten

Ich achte beim Kauf auch immer darauf, dass das Material hochwertig ist, weil ich die Ketten nicht abnehmen möchte beim Schwimmen oder Duschen. Dann kosten sie zwar etwas mehr, aber man hat auch länger was davon. Und ich trage einige Modell schon mehrere Sommer lang. Es lohnt sich also.

Besonders mag ich die Kombination aus Gold und Perlen zu meinem Spitzenkimono (ein Fund auf einem Markt in Südfrankreich vor ein paar Jahren). Die Kette mit Süßwasserperlen habe ich auf dem Flohmarkt erstanden und sie passt perfekt zu den anderen Modellen. Aber egal ob personalisiert oder von der Stange, die Mischung macht’s. Wenn man dann auch noch Erinnerungen damit verbindet oder sich die Ketten sogar selbst zusammengestellt hat, umso besser. Denn jeder Trend ist nur so gut, wie die persönliche Note, die man mit rein bringt.

Boho Style Ketten Trend
Boho Style Ketten Trend

Und natürlich kann man den Ketten Trend dann auch perfekt zu jedem Sommerlook tragen. Lange Kleider, Shorts und Blusen oder die luftige Tunika. Ich finde, jedes lockere Outfit kann viele Ketten vertragen. Gerade im Sommer. Wichtig dabei ist nur, dass es leicht und ungezwungen wirkt. Genauso wie wir uns den Sommer und das Feeling dazu eben wünschen. 🙂

In diesem Sinne, genießt den Sommer, die gute Laune und Euren individuellen Stil. Vielleicht konnte ich Euch ja etwas inspirieren und ihr kramt mal in Euren Schmuckkisten, besorgt Euch ein paar tolle individuelle Modelle und fühlt Euch auch ein bisschen Boho. 🙂 Und ich werde jetzt mal wieder in den Salzwasserpool springen.

Viele Grüße aus Frankreich!

Please follow and like us: