It’s all about details: individuelle Patches.

Dass ich bei meinen Looks immer Wert auf kleine Details lege, habe ich schon mal erwähnt, glaube ich. 🙂 Vielleicht deshalb, weil ich ansonsten eher schlichte Basics mag. Helle Farben und klare Schnitte. Dann sind es eben oft ausgewählte Accessoires, die den Unterschied machen. Das können Schals, Gürtel oder Schulterpolster sein, wie Ihr in meinen letzten Beiträgen gesehen habt. Oder eben bunte, individuelle Patches. Je nach Lust und Laune.

Und heute zeige ich Euch ein paar Looks mit diesen verspielten Details. Aufnäher gibt es schon seit Jahrhunderten und was damals noch ein Symbol für eine Gruppen Zugehörigkeit oder Rangordnung war, ist in der Mode in den letzten Jahrzehnten ein rockiges Statement geworden. Egal ob auf Jacken, Rucksäcken, Shirts oder Schals, bunte Aufnäher geben dem Look sofort eine andere Aussage. Ein bisschen Wildheit vielleicht, sie erinnern an Motorrad Clubs und wilde Partys.

Den Look mit meiner Oversize Jeansjacke und Schal mag ich besonders. Das passt einfach gut zusammen. Irgendwie 90ies Flair. Fehlen nur noch das Skateboard und der Walkman. 🙂 Die Patches sind bunt und fröhlich. Machen gute Laune. Und peppen jedes Outfit sofort auf.

individuelle Patches
individuelle Patches
individuelle Patches

Mein Lieblingslook ist aber ein weißes T-Shirt mit Comic Patches sportlich gestylt. Auch eine coole Kombination, gerade zur im Moment allseits präsenten Jogginghose. Chucks dazu und fertig ist ein weiterer Retro Look, in den ich mich verliebt habe.

individuelle Patches
individuelle Patches
individuelle Patches
individuelle Patches
individuelle Patches
individuelle Patches

Und das Beste ist, dass ich entdeckt habe, man kann sich Aufnäher auch in unterschiedlichen Ausführungen gestalten lassen. Mit eigenen Print, Motiv oder Logos. Wie cool ist das bitte? Da kommen mir sofort einige Ideen. Vielleicht sogar für die nächste Kinderparty. Als kleines, persönliches Mitgebsl. Oder mit dem Lieblingspokémon? Für das schlichte Basicshirt oder sogar für die Jeansjacken der Kinder. Kann ich mir jedenfalls super vorstellen und ich finde, ein bisschen gute Laune und lustige Details können im Moment ja nicht schaden.

In diesem Sinne: Mode soll Spass machen und diese Looks tun es auf jeden Fall!

Please follow and like us: