Tierisch wild: von Einhörnern und Leoparden

Tierische Zeiten in unserer Familie. Seit einer Woche haben wir ein neues Haustier: einen Einhorn Luftballon 🙂 Das kam durch einen Kindergeburtstag. Meine Tochter war auf einer Einhorn Party eingeladen (Für alle Nicht-Mamas an dieser Stelle, Kindergeburtstage haben heutzutage immer ein Motto, auch schon bei 5-Jährigen. Wir hatten auch schon Lego Star Wars, Piraten und Eiskönigin Partys). Auf jeden Fall ist sie seitdem ganz vernarrt in dieses Einhorn. Es wird mit zum Essen, mit ans Bett und sogar mit ins Bad genommen. Sogar Brotzeit bekommt es hingestellt, wenn meine Kleine in den Kindergarten geht. Zu süss. Und wir haben uns auch schon an unser neues Haustier gewöhnt. Es schwebt manchmal ganz heimlich um die Ecke und gehört schon fast zur Familie 🙂

Tierisch wild: Einhorn Luftballon

So sind auch diese Fotos entstanden. Weil es einfach immer dabei ist. Vielleicht bin auch ich deswegen in so tierisch wilder Stimmung. Letzte Woche war es der Leorock und diesmal mein Leokleid. Das habe ich schon ewig und früher im Büro getragen. Seitdem habe ich es eigentlich eher selten an, mal zum Ausgehen oder so. Aber letzte Woche hatte ich einfach mal so Lust drauf. Das Wetter war eh perfekt dafür. Zwar warm, aber nicht heiß, also kann man die längeren Ärmel vertragen. Manchmal muss man eben nur tiefer in seinem Schrank graben.

Tierisch wild im Leolook.

Und für alle, die jetzt auch mal Lust auf ein Kleidchen haben, ist mein Tipp: einfach Sneaker dazu kombinieren und auch nicht zu viel Schmuck. Vielleicht eine Jeansjacke drüber. Pferdeschwanz oder Knödel auf dem Kopf :-), damit es nicht zu schick wirkt. Dann kann man so ein Leokleid auch prima mal im Alltag tragen, finde ich. Nur das mit dem Radfahren hatte ich nicht bedacht. Dafür war es schon ganz schön kurz. Aber egal, ist ja Sommer und tierisch wild in unserem Fall.

Tierisch wild im Leolook.

Für mich geht es heute Abend mit meinen Mädels zum Seefest. Da freu ich mich auch tierisch. Nur dafür ist der Look auf alle Fälle ungeeignet 🙂

Kommt gut durchs Wochenende Ihr Lieben!

 

Please follow and like us:

Patricia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.